Willst du etwas loslassen, um dich friedlicher und fröhlicher zu fühlen?

2. Dezember 2023

Willst du etwas loslassen, um dich friedlicher und fröhlicher zu fühlen?

Loslassen  - Gudrun Mohn

HEUTE GEHT ES UM DAS LOSLASSEN

Willst du etwas loslassen, um dich friedlicher und fröhlicher zu fühlen?

Oder lieber doch nicht? 

Lese diesen Blog, dann erkennst du, dass die Natur uns das Loslassen zeigt. 

Die Natur als Lehrmeister für Lebensveränderungen

Die Kälte des herbstlichen Morgens durchdrang meine Jacke und ließ mich innehalten.Ich spürte den kalten Wind auf meinen Wangen, bewegte meine Hände und reib meine Arme, damit mir etwas wärmer würde. Die der bissige, kalte Wind ging mir bis unter die Haut. 

Meine Blicke fielen auf die letzten fallenden Blätter. Ja, dachte ich, sie scheinen einen Tanz der Veränderung zu vollführen, eine Sinfonie des Loslassens. Die Natur lehrt mir so viel über das Leben, und in diesem Moment wurde mir klar, dass Kälte nicht nur eine meteorologische Erscheinung ist, sondern auch eine tiefe metaphorische Bedeutung in sich trägt.

Die Blätter, die in einem scheinbar ziellosen Tanz zu Boden wirbelten, erinnerten mich daran, wie wichtig es ist, verschiedene Dinge wie zum Beispiel stressige Gedanken und ungeliebte Gewohnheiten bis hin zu zwischenmenschlichen Beziehungen loszulassen. Diese unterliegen den natürlichen Prinzipien der Veränderung. Die Bäume selbst haben erkannt, dass es an der Zeit ist, sich von ihren Blättern zu trennen. Diese Loslösung ist ein jährlicher natürlicher Zyklus, der Platz für Neues schafft. Es ist, als ob die Kälte des Herbstes den Bäumen zuflüstert: „Es ist Zeit, loszulassen und Platz für die kommende Kälte des Winters zu schaffen.“

Genau wie die Bäume, die ihre Blätter freigeben, müssen auch wir in der Lage sein, loszulassen, um Platz für Wachstum und Veränderung zu schaffen. Es kann beängstigend sein, sich von Bekanntem, Gewohnten zu trennen, aber in diesem Loslassen liegt die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln und neue Wege zu beschreiten. 

Es ist interessant zu beobachten, dass die Kälte der Jahreszeit und vor allem in der Nacht in diesem Prozess als Katalysator wirkt, der den Übergang zu neuem Wachstum ermöglicht. Die Natur zeigt uns auch, dass es Zeiten gibt, in denen wir uns zusammenziehen müssen, genau wie die Bäume ihre Säfte in ihre Wurzeln zurückziehen, um die Kälte des Winters zu überstehen. Manchmal ist es wichtig, in sich selbst zurückzukehren, um sich zu regenerieren und Kraft zu sammeln. Dieser Rückzug ist keine Kapitulation, sondern eine strategische Entscheidung, um gestärkt aus den herausfordernden Zeiten hervorzugehen.

Die Kälte erinnert mich daran, dass Veränderung unvermeidlich ist und dass wir die Fähigkeit besitzen, uns anzupassen. Sie fordert uns auf, innezuhalten, uns zusammenzuziehen, in uns selbst zurückzukehren, um dann loszulassen. Indem wir diese natürlichen Prinzipien in unser Leben integrieren, können wir einen harmonischen Zyklus des Wachstums und der Erneuerung erleben.

So wie die Natur den Wechsel der Jahreszeiten umarmt, können auch wir lernen, die verschiedenen Phasen unseres Lebens zu akzeptieren und die Kälte als Chance zu sehen, uns weiterzuentwickeln. In der Kälte finden wir nicht nur eine Erinnerung an Vergänglichkeit, sondern auch die Möglichkeit, uns selbst neu zu entdecken und gestärkt aus den kalten Zeiten hervorzugehen.

Wenn dir die Zeilen gefallen haben, dann schreibe mir einen Kommentar, schreibe mir dein Erleben im Loslassen. Ich habe Interesse daran, was du erlebst, was du fühlst und wie du den Prozess des Loslassens in deinem eigenen Leben erfahren hast. 

Teile gerne deine Gedanken und Erlebnisse – wir können alle voneinander lernen und uns in diesem gemeinsamen Weg der persönlichen Entwicklung unterstützen. 

Was willst du loslassen, um dich friedlicher und fröhlicher zu fühlen? 

Ich lade dich ein in meine Seminare 2024 zu kommen. Du wirst erleben, dass du Gleichgesinnte kennenlernen wirst, mit denen du dich austauschen und inspirierende Gespräche führen kannst. Die Seminare bieten eine einzigartige Gelegenheit, gemeinsam zu wachsen und die Kraft des Loslassens in einer unterstützenden Gemeinschaft zu erfahren.

ICH WÜNNSCHE DIR VIEL  MUT ZUM LOSLASSEN

Klicke hier, um mehr über die Seminare zu erfahren. Gleich im Januar 2024 geht es los. Es sind noch freie Plätze vorhanden. 

Wenn du Fragen hast, kannst du mich jederzeit anschreiben. Ich werde dir zeitnah antworten. Du bist herzlich willkommen. 

Wenn du Fragen hast, melde dich bei mir. Hast Du Lust darauf „The Work“ kennen zulernen? Dann schau auf Termine und Kurse.

Herzliche Grüße, und einen schönen 1. Advent wünsche ich dir, Gudrun

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gudrun Mohn MohnImpulse

Ich helfe Dir wieder in Deine Energie zu kommen, um freudig am nächsten Morgen dem Leben mit all seinen Aufgaben zu begegnen.

Hier erfährst du mehr darüber, wie ich dir helfen kann.

Du möchtest Dich innerlich friedlich fühlen?

Lass uns unverbindlich sprechen.

Komme in Kontakt!

Kategorien

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier!

Dankbarkeit liegt oft in den kleinen Dingen verborgen

  Wofür bin ich heute Dankbar?  Liebe Leserin, lieber Leser, wie schön, dass du dir die Zeit nimmst, diesen Blog zu lesen. Ich freue mich darüber.  Geht es dir gut und du konntest den 1. Mai mit Sonnenschein in Gesellschaft deiner Familie, Freunde oder einfach...

Entdecke die heilsame Kraft des Naturcoachings

  Entdecke die heilsame Kraft des Naturcoachings Hallo, liebe Leserin und Leser meines Blogs   Weißt du, ich kann gar nicht genug betonen, wie sehr mich das Naturcoaching erfüllt! Es ist für mich immer wieder wie eine Reise in eine Welt voller Wunder und...

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner