Herbstzauber – wie die Natur uns lehrt stil zu stehen

20. November 2023

Herbstzauber:

Wie die Natur uns lehrt, still zu stehen

Langsam; Gudrun Mohn

An einem Novembertag im Herbstwind, begleitet von goldenen Blättern, begegnete mir auf meinem Weg eine kleine Schnecke. Neugierig beugte ich mich hinunter und ließ mich von ihrer bedächtigen Fortbewegung faszinieren. „Diese winzige Schnecke scheint die Königin der Ruhe und Langsamkeit zu sein“ dachte ich.  Und genau in diesem Moment wurde mir klar, dass es für mich an der Zeit war, den alltäglichen, wiederkehrenden Gedankenstrom anzuhalten. 

Die Natur, mit seiner Schönheit umhüllte mich in diesem Augenblick mit Trost, während der Herbstwind meine stressigen Gedanken davontrugen. Ein inneres Hochgefühl ergriff mich, als ich die gelben Blätter der Bäume im Tanz des Windes sah. Ich jubelte und freute mich an diesem Anblick, so schön sah es aus. Es war fast schon poetisch, wie sie langsam, wirbelnd und zugleich verspielt zu Boden schwebten. Es fühlte sich für mich an, wie eine kleine Oase der Gelassenheit. Es war ein Geschenk des gegenwärtigen Moments.

Da wurde mir deutlich, dass in unserer turbulenten Welt, besonders für uns Frauen, Stress bzw. stressige Gedanken wie ein Dauergast erscheinen. In unserer hektischen Welt scheint uns Unruhe wie ein Schatten zu folgen. Die täglichen Verpflichtungen zu Hause, bei der Arbeit, mit den Kindern oder vieles mehr lassen kaum Raum zum Innehalten. 

Ich frage mich manchmal: „Wann haben wir verlernt, einfach im Jetzt zu leben?“

Vielleicht liegt die Lösung in kurzen Pausen und Selbstreflexion. 

Finde deinen eigenen Weg, den Stress zu durchbrechen und die Schönheit des gegenwärtigen Moments zu erfassen. „In der Ruhe liegt die Kraft“, sagt ein altes Sprichwort, und ich liebe es. Es zieht mich aus dem Trubel und hilft mir zu erkennen: „Ja, ich gönne mir diesen kostbaren Augenblick der Ruhe.“

Wenn du beim nächsten Herbstspaziergang ebenfalls eine Schnecke entdeckst oder die Blätter im Wind tanzen siehst, erinnere dich an diese Worte. Denke daran, du musst nicht alles perfekt machen. Es ist absolut okay, Pausen einzulegen und dir den wertvollen Augenblick der Ruhe zu gönnen. Oft liegt in der Einfachheit in praktischen Ideen oder Bilder der Natur die Kraft, um dem Stress mit einem Lächeln zu begegnen.

Wenn du Hilfe und Begleitung zu deinen Lebensfragen und Aufgaben brauchst, melde dich gerne bei mir. 

 

Wie gehst du persönlich mit stressigen Gedanken um? Hast du bestimmte Strategien, die dir helfen, damit umzugehen? Schreibe mir gerne deine Kommentar zu diesem Thema.

Ich freue mich darauf.

Wenn du Fragen hast, melde dich bei mir. Hast Du Lust darauf „The Work“ kennen zulernen? Dann schau auf Termine und Kurse.

Herzliche, herbstliche Grüße, Gudrun

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gudrun Mohn

Ich helfe Dir wieder in Deine Energie zu kommen, um freudig am nächsten Morgen dem Leben mit all seinen Aufgaben zu begegnen.

Hier erfährst du mehr darüber, wie ich dir helfen kann.

Du möchtest Dich innerlich friedlich fühlen?

Lass uns unverbindlich sprechen.

Komme in Kontakt!

Kategorien

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier!

Die Verbundenheit mit der Natur und warum wir sie brauchen

DIE BEDEUTUNG DER VERBUNDENHEIT MIT DER NATUR WARUM BRAUCHEN WIR SIE ?    Inmitten der Meere, auf den Gipfeln der Berge, im dichten Wald, auf den stillen Wiesen am Seeufer oder unter dem Schatten eines Baumes - dort fühlen sich die meisten Menschen am wohlsten. Es ist...

Willst du mehr Zufriedenheit und Lebensfreude in deinem Leben

Willst du mehr Zufriedenheit und Lebensfreude in deinem Leben?  Dann mache es dir für einige Minuten gemütlich und lese diesen Blogartikel:  Mit Ruhe deine Lebensfreude und Lebensenergie wiederfinden: Persönliches Wachstum und Lebensfreude steigern Im ständigen Modus...

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner