Ein Neuanfang – Sei mutig genug, den Weg zu gehen

11. April 2024

 

Ein Neuanfang – Sei mutig genug, deinen Weg zu gehen.

Bild : Du bist mutig genug, um einen Neuanfang zu wagen . Gudrun Mohn

Hallo, liebe Leserin und Leser meines Blogs

 

Heute möchte ich dir von einem besonderen Erlebnis erzählen, das ich in unserem Garten am Kirschbaum beobachtet habe. Dort entschieden sich zwei Meisen, ein Nest in unserem Vogelhäuschen zu bauen. Es war für uns wunderbar zu sehen, wie sie sich liebevoll um das Nest gekümmert, es mit Sorgfalt und Hingabe gebaut haben, bereit, eine Familie zu gründen. Jeden Tag hatten Holger und ich viel Freude daran, sie dabei zu beobachten.

Sei mutig genug, den Weg zu gehen

Doch heute Morgen, als ich zum Kirschbaum ging, um die Vögel zu beobachten, bemerkte ich etwas Ungewöhnliches. Auf dem Ast des Kirschbaums waren viele flauschige Federn und zerrupfte Wolle zu sehen. Mein Herz zog sich zusammen, als ich dieses traurige Bild sah. Die Gedanken wirbelten in meinem Kopf, während ich versuchte zu verstehen, was in der Nacht geschehen war.

Wir wissen nicht, was passiert ist, nur dass etwas Unvorhergesehenes das friedliche Nestleben gestört hat. 

Eine kleine Meise flog nervös umher, schien unruhig und besorgt zu sein. Es war, als ob über Nacht eine Veränderung, etwas unvorhersehbares eingetreten war, die sie nicht kommen sahen.

Ein bis zwei Stunden später konnte ich erkennen, dass die Meise, die vorher ziellos umherflatterte, sich wieder auf den Kirschbaum setzte und ihr lockendes Lied aus voller Kehle sang.

So konnte auch ich mich wieder am Vogelgesang erfreuen.

Dieses Ereignis erinnert mich daran, wie oft auch im Leben plötzliche Veränderungen eintreten können, die uns aus der Bahn werfen.

Vielleicht hast auch du schon solche Momente erlebt, in denen alles auf den Kopf gestellt wurde und du dich verloren gefühlt hast. Auch ich kenne das aus verschiedenen Erlebnissen zu gut.

GLAUBE AN WUNDER 

Klicke hier oben, in den grünen Button, wenn du zum Live-Elternabend im April kommen möchtest.

Doch, liebe Leserin und Leser, ich möchte dir Mut machen. Denn genau wie die Meisen, die sich nach dem Verlust ihres Nestes nicht entmutigen lassen, hast auch du die Kraft, einen Neuanfang zu wagen.

 

Es erfordert Mut, den Weg durch den Schmerz, Unruhe und Ziellosigkeit zu gehen, vor allem,  wenn er uns ungewiss und steinig erscheint.

Aber glaube mir, auf der anderen Seite des Neuanfangs wartet oft etwas Wundervolles, etwas, das uns wachsen lässt und uns zu neuen Höhen führt.

In meinem Praxisraum hängt ein Satz: 

GLAUBE AN WUNDER 

Vielleicht bist du gerade an einem Punkt in deinem Leben, an dem du einen Neuanfang in deiner Familie wagen möchtest. Vielleicht möchtest du eine harmonischere Beziehung zu deinem Partner aufbauen oder deinen Kindern helfen, mit schwierigen Situationen umzugehen.

Egal in welcher Situation du gerade bist, ich möchte dich ermutigen, den Mut der Meisen zu finden und einen Schritt nach dem anderen in die Zukunft zu machen. Sei offen für Veränderungen, sei bereit, aus deinen Erfahrungen zu lernen, und vor allem, vertraue darauf, dass du die Kraft in dir hast, jede Herausforderung zu meistern.

Und wenn du dich einmal verloren fühlst, denke an die kleinen Meisen im Kirschbaum meines Garten, die trotz des Verlustes ihres Nestes nicht aufgeben und weiter leben. Ich bin gespannt, was ich in den nächsten Tagen weiter beobachten werde. 

Sei mutig genug, einen Neuanfang zu wagen. Trau dich, habe Hoffnung und Zuversicht den Weg zu gehen, und vertraue darauf, dass alles gut werden wird.

Abschließend möchte ich euch einen Gedanken von Rainer Maria Rilke mit auf den Weg geben. 

„Wenn die Sehnsucht größer als die Angst ist, wird Mut geboren. Ohne Sehnsucht machen wir uns nicht auf den Weg.“

Zitat von Rilke:

WENN DU FRAGEN ZU DEM ARTIKEL HAST ODER  MEINE UNTERSTÜTZUNG BRAUCHST …

KLICKE AUF DEN BUTTON. 

 

Ich wünsche dir von ganzem Herzen

Ruhe und Gelassenheit in deinem Alltag,

sowie den Weg zu deinem inneren Frieden.

WENN …

Wenn deine Lebensfreude, deine Energie dennoch nicht in greifbare Nähe rückt, möchte ich dir zwei Möglichkeiten anbieten:

Individuelles Coaching: Möglicherweise ist ein persönliches 1:1-Coaching der Schlüssel, um tiefer in deine Lebensthemen einzutauchen. Du kannst deine Hindernisse entdecken und lernst sie zu überwinden. In einem individuellen Coaching können wir gemeinsam deine spezifischen Blockaden angehen und Wege finden, um dein persönliches Wachstum zu fördern. Ich begleite dich gerne achtsam auf deinem Weg.

Teilnahme an speziellen Seminaren oder Workshops: Vielleicht möchtest du dich in einer unterstützenden Gruppenumgebung treffen? Ich lade dich herzlich ein, an meinen bevorstehenden Seminaren oder Workshops teilzunehmen, in denen du von meinen und den Erfahrungen anderer profitieren und neue Wege finden kannst, um deine Lebensfreude und Lebensenergie wieder zu entdecken.

WENN DU FRAGEN HAST ODER  MEINE UNTERSTÜTZUNG BRAUCHST …

Besuche die Kontaktseite und

schreibe mir eine Mail. Ich bin gerne für dich da.

Wenn du noch eine Inspiration brauchst: HOLE DIR MEIN NEUES WORKBOOK

DIE KUNST DES NEIN- SAGENS

 

Ich wünsche dir viel Freude und einen wohligen Tag, mit wunderbaren Erlebnissen.

Von Herzen grüße ich dich, Gudrun 

2 Kommentare

  1. Liebe Gudrun, ich freue mich mit der kleinen Meise . Ja , sie vertraut , schaut kurz zurück und dann nach vorne. Nimmt , wie es kommt und scheint ihr Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Sie lässt geschehen. Ich saß heute gegen Abend bei Flut am Meer und beim Anblick der Wellen dachte ich : die Wellen kommen, wie sie gerade da sind . Sie wissen gar nicht , wann sie brechen , wie sie ankommen, was hinter ihnen geschieht. Sie kommen alle an , ganz verschieden, in einem uralten Rhythmus und es ist doch ein wunderbarer immer wieder Neuanfang. Welle für Welle . Ich bin gespannt, wie es die kleine Meise weitermacht, um ihr Ziel zu erreichen. Und wünsche ihr viel Glück für den Neuanfang. Wenn nicht jetzt, wann dann ?

    Antworten
    • Liebe Sabine,
      vielen Dank für deinen inspirierenden Brief aus deinem Urlaub. Deine Worte über die kleine Meise und die Wellen des Meeres haben mich tief berührt.
      Es fasziniert mich jeden Tag, wie die Tiere und die Natur im Allgemeinen uns so viel über das Leben lehren und zeigen können. Die Voraussetzung dafür ist, dass wir uns Zeit nehmen, sie zu beobachten, aufmerksam zu sein und tief in sie hineinzutauchen, auch wenn es nur ein paar Minuten am Tag sind.
      Die Art und Weise, wie die kleine Meise ihr Ziel verfolgt, ohne sich von Hindernissen entmutigen zu lassen, und die Wellen des Meeres, die unaufhörlich kommen und gehen, erinnern mich daran, dass Vertrauen, Ausdauer und Anpassungsfähigkeit uns auf unserem Lebensweg begleiten sollten.
      Der Gedanke an den immer wiederkehrenden Neuanfang, den jede Welle symbolisiert, ist besonders tröstlich. Er erinnert uns daran, dass wir jederzeit die Möglichkeit haben, uns neu zu erfinden, um unser Leben in die gewünschte Richtung zu lenken.
      Ich bin ebenfalls gespannt darauf, wie die kleine Meise ihren Weg fortsetzt. Als ich heute Morgen in den Garten ging, hörte ich viele Meisen laut und fröhlich singen. Ich bin mir sicher, sie ist mit dabei.
      Möge sie uns ein Vorbild sein und weiterhin mit der gleichen Entschlossenheit und Gelassenheit voranschreiten, wie du es so schön beschrieben hast.
      Vielen Dank für deine inspirierenden Gedanken, Ich wünsche dir weiterhin einen wunderschönen Urlaub und alles Gute für deine eigenen, täglichen Neuanfänge.
      Herzliche Grüße, Gudrun

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gudrun Mohn MohnImpulse

Ich helfe Dir wieder in Deine Energie zu kommen, um freudig am nächsten Morgen dem Leben mit all seinen Aufgaben zu begegnen.

Hier erfährst du mehr darüber, wie ich dir helfen kann.

Du möchtest Dich innerlich friedlich fühlen?

Lass uns unverbindlich sprechen.

Komme in Kontakt!

Kategorien

Du willst mehr lesen? Dann schau mal hier!

Dankbarkeit liegt oft in den kleinen Dingen verborgen

  Wofür bin ich heute Dankbar?  Liebe Leserin, lieber Leser, wie schön, dass du dir die Zeit nimmst, diesen Blog zu lesen. Ich freue mich darüber.  Geht es dir gut und du konntest den 1. Mai mit Sonnenschein in Gesellschaft deiner Familie, Freunde oder einfach...

Entdecke die heilsame Kraft des Naturcoachings

  Entdecke die heilsame Kraft des Naturcoachings Hallo, liebe Leserin und Leser meines Blogs   Weißt du, ich kann gar nicht genug betonen, wie sehr mich das Naturcoaching erfüllt! Es ist für mich immer wieder wie eine Reise in eine Welt voller Wunder und...

Die Bedeutung von Blickkontakt in der Familienkommunikation

  Die Kraft der BLICKE : Eine Einladung zur Selbstreflexion     Vor ein paar Wochen hatte ich das Gelegenheit, ein Wochenende mit vielen Menschen persönlich zu verbringen. Es war eine wunderbare Zeit, die ich dazu genutzt habe, um die lieben Menschen um mich...

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner